Laufende Projekte

Pünktlich zum Weihnachtsfest

Auf dem Werksgelände der Otto GmbH & Co. KG entsteht ein neuer Außenraum mit hoher Aufenthaltsqualität für die Mitarbeiter. Aus mehreren Modulen bauen wir Sitzbänke und Tische, mit und ohne Überdachung aus beschichtetem Stahl und FSC-zertifiziertem Kambala-Holz. Integrierte LED-Beleuchtung sorgt auch bei Dämmerung für ein stimmungsvolles Ambiente.
Die Fertigstellung der Sitzanlage erfolgt pünktlich zum Weihnachtsfest in den nächsten Tagen.

Skywalk eröffnet

Am 02.11. konnte der neue Skywalk im Wuppertaler Nordpark feierlich eröffnet werden. Frank Meyer, Heidrun Rieger und Hans-Hermann Lücker durchtrennten unter den Augen zahlreicher Gäste und der regionalen Presse das Band zu dem 16,5m langen Bauwerk. Vor allem die Ausführungsqualität des mehrfach geschwungenen Edelstahlgeländers beeindruckte die Anwesenden.

Brücke ausgeschwommen

Die denkmalgeschützte Brücke “Unterer Lingener Leinpfad” in Lingen wurde am 02.11. für umfangreiche Sanierungsarbeiten am Stahltragwerk demontiert.
Das 35m Lange und 2m breite Bauwerke wurde dafür von 2 Mobilkränen auf einem Ponton ausgehoben und anschließend über den Dortmund-Ems-Kanal in die Werkhallen nach Fresenburg verschifft.
Im Frühjahr 2017 wird die überarbeite Brücke dem Fuss- und Radverkehr wieder zur Verfügung stehen.

Erste geklebte GFK-Brücken installiert

Mitte September wurde unsere ersten geklebten GFK-Brücken im Baden Württembergischen Klettgau montiert.
Die erste Brücke besteht aus dem Fiberline Profil FBD 600 und wurd ohn jegliche Stahlunterzüge hergestellt.
Die zweite Brücke besteht aus dem Profil FBD300, welche auf 4 Stahllängsträger geklebt wurde.
Die Geländer beider Brücken sind aus Edelstahl.
Mit diesen Ausführungsvarianten erhält die Gemeinde Klettgau äußerst wartungsarme Brückenkonstruktionen

Verkehrsfreigabe in Lörrach

Termin- und budgetgerecht und in einer ausgezeichneten Bauqualität wurde die neue Fachwerkbrücke über die Wiese/ B317 von uns fertiggestellt. Am 20. September 2016 folgt nun die offizielle Verkehrsfreigabe durch das Regierungspräsidium Freiburg. Wir wünschen dem Bauherrn und vor allem den Nutzern des Bauwerks viel Freude an der neuen Brücke.

Belag-Sanierung mit SL-SLIPSTOP

Die Karl-Branner-Brücke im Zentrum von Kassel ist jetzt ein großes Stück sicherer. Der Holzbelag wurde saniert und mit unserem Anti-Rutsch-System „SL-SLIPSTOP“ ausgestattet. Dieser Fußweg ist eine stark frequentierte Verbindung zwischen Kassel-Unterneustadt und der Innenstadt und wird auch von Berufspendlern genutzt, die außerhalb des Zentrums parken. Immer wieder kam es in der Vergangenheit zu Stürzen aufgrund des rutschigen Holzbelags. Durch das System „SL-SLIPSTOP“ ist die Brücke jetzt wieder verkehrssicher und genügt den Anforderungen an Verkehrsflächen im öffentlichen Raum.

Geklebte GFK-Brücke

Unsere erste geklebte GFK-Brücke befindet sich in der Fertigung. Der 7 m x 3 m große Überbau besteht aus miteinander verklebten GFK-Asset-Profilen FDB 600 der Fa. Fiberline und wird auf der Baustelle mit einem Asphaltbelag versehen. Die Geländer werden aus Edelstahl gefertigt und mittels Schraubenverbindungen an die GFK-Planken befestigt. Durch diese Materialwahl entsteht ein annähernd wartungsfreies Brückenbauwerk. Das Pressbett ist eine Spezialanfertigung der Fa. Fiberline und wurde eigens für diese Brücke aus Dänemark nach Fresenburg transportiert.

Skywalk in Wuppertal montiert

Ende Juni wurde der neue Skywalk im Nordpark in Wuppertal montiert. In rund sieben Metern Höhe wird das 16,5 Meter lange Aussichtsplateau künftig den Nordpark-Besuchern einen weiten Blick über die Stadt bieten. Die Aussichtsplattform besteht aus einer ca. 8 t schweren gebogenen und pulverbeschichteten Stahlkonstruktion, Handläufen und Geländerfüllstäben aus Edelstahl und einem Belag aus beschichtetem Aluminium.