Laufende Projekte

Komplizierte Sanierung

Vor einer komplexen Aufgabe stehen wir in der Stadt Storkow: Bei einer denkmalgeschützten Klappbrücke muss der beschädigte Waagebalken erneuert werden – unter Verwendung der alten Klapp-Mechanik. Die Brücke muss am Ende der Sanierungsarbeiten wieder für den Sportbootverkehr funktionsfähig sein.

Bald geschafft

Kurz vor der Auftragsfertigstellung stehen wir bei der Grünbrücke in Thyrow. Mit großen Anstrengungen wurde bereits im vergangenen Jahr der Tunnel über die neue B101 für den Verkehr freigegeben. Die Arbeiten am zweiten Tunnel werden Ende Februar beendet.

Trogbrücke Schlüchtern

Für die Stadt Schlüchtern in Hessen befindet sich gerade eine 30 m lange Trogbrücke in unserer Fertigung.
Die seitlichen Hauptträger sind aus Brettschichtholz GL 28C, die U-Rahmen aus verzinktem Stahl und der Belag aus GFK.
Die für eine Lebensdauer von mehr als 60 Jahren ausgelegte Holzkonstruktion erhält seitliche Schalungen aus Lärche. Auf der Innenseite im Spritzwasserbereich des Belages wird statt einer Lärchenschalung witterungsbeständiges HPL eingesetzt.

Letzte Arbeiten am Center Parc Leutkirch

Zu den letzten Arbeiten vor der Eröffnung des neuen Center Parcs in Leutkirch gehörten die Installation einer Brücke sowie die Montage von Holzbelägen und weiterführenden Geländern an der Promenade vor dem Zentralgebäude. Zuvor hatten wir die Stahl-Holz-Dachkonstruktionen auf dem Schwimmbad hergestellt und montiert.

Montage der bisher größten deutschen Wildbrücke aus Holz hat begonnen

Im brandenburgischen Thyrow hat die Montage der ersten Binderpaare begonnen. Nachdem in den letzten Monaten die Vorfertigung im Werk Fresenburg stattgefunden hatte, werden nun nach und nach die vorproduzierten Binderpaare auf der Baustelle montiert. Gleichzeitig wird die Schalung aus gebogenem Brettsperrholz auf die Binderpaare aufgebracht, damit so schnell wie möglich ein Witterungsschutz hergestellt werden kann.